Periphere Osteosynthesen: unter Verwendung des by Priv.-Doz. Dr. Urs Heim, Prof. Dr. Karl M. Pfeiffer (auth.)

By Priv.-Doz. Dr. Urs Heim, Prof. Dr. Karl M. Pfeiffer (auth.)

Inhaltsübersicht: Historisches und Zielsetzung.- Allgemeiner Teil: Implantate und Instrumente. Allgemeine Technik bei peripheren Osteosynthesen. Richtlinien für die präoperative Vorbereitung, Operationstechnik und Nachbehandlung. Metallentfernung. Autologe Knochentransplantation.- Wiederherstellungschirurgie.- Spezieller Teil: Einleitung und Übersicht. Schultergürtel. Ellbogen. Unterarmschaft. Handgelenk und Karpus. Hand. Knie. Tibiaschaft. Oberes Sprunggelenk. Fuß. Spezielle Indikationen.- Literatur.- Sachverzeichnis.

Show description

Read or Download Periphere Osteosynthesen: unter Verwendung des Kleinfragment-Instrumentariums der AO PDF

Best german_8 books

Ernährung und Lebenshaltung Des Deutschen Volkes: Ein Beitrag Zur Erkenntnis Des Gesundheitszustandes Des Deutschen Volkes

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Periphere Osteosynthesen: unter Verwendung des Kleinfragment-Instrumentariums der AO

Inhaltsübersicht: Historisches und Zielsetzung. - Allgemeiner Teil: Implantate und Instrumente. Allgemeine Technik bei peripheren Osteosynthesen. Richtlinien für die präoperative Vorbereitung, Operationstechnik und Nachbehandlung. Metallentfernung. Autologe Knochentransplantation. - Wiederherstellungschirurgie.

Quarzglas und Quarzgut

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Periphere Osteosynthesen: unter Verwendung des Kleinfragment-Instrumentariums der AO

Example text

Die Anwendung der Miniplatten erfolgt nach den gleichen Techniken wie diejenige der kleinen Platten der Dimension 2,7 mm. 6. Abstiitzplatten Bei instabilen diaphysaren oder metaphysaren Frakturen ist oft eine Abstiitzung durch Platte erforderlich. Bei Mehrfachbriichen miissen kleine irreponible oder avitale Fragmente durch Spongiosa ersetzt werden, sofern die Reposition die Stabilitat der Montage beeintrachtigt oder ein sekundares Einsintern begiinstigen wiirde. Eine Sonderform der Abstiitzplatte bei Triimmerzonen im peripheren Skelett, insbesondere an der Hand, wird als "Uberbriickungs"- oder "Briicken"platte bezeichnet (Abb.

Die enge Hiilse als Steckbohrbiichse gestattet eine einwandfreie Fiihrung. Der Gewindeschneider wird den Plattenrand nicht beriihren 30 o Abb. 14 a-c. Repositionszangen: Verschlu8mechanismen a ZahnstangenverschluB bei Zangen mit spitzer Endigung und Scherengriff: GroBe Repositionsdistanzen moglich. Durch Verfeinerung CObersetzungseffekt) der Ziihne fein dosierbare Kompression und erleichterte Offnung der Zange bei einhiindiger Bedienung b Ausschwenkbarer SpindelverschluB bei Scherengriff. GroBe Repositionsdistanzen moglich.

Der Draht wird dann durch eine stiftparallele Schraube ersetzt, die im FaIle einer Y-Fraktur als Zugschraube eingebracht werden muB. Bei entsprechender Frakturebene kann sie manchmal auch als Zugschraube das Schaftfragment fassen. AnschlieBend kann das Schaftfragment gegen den gesicherten Gelenkanteil reponiert und mit einer ersten, exzentrisch gebohrten Schraube unter axialem Druck fixiert werden. Auch jetzt muB die Moglichkeit einer interfragmentaren Zugschraube gepriift werden. Das Besetzen der noch freien Plattenlocher bereitet dann keine Probleme mehr.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 7 votes
 

Author: admin